agria 5900 Bison Benzin E-Start Einachser

Hersteller
Maschinen Kategorie
Gebraucht
Leistung
9,7 kW / 13 PS (SAE)
Kraftstoff
Benzin
Betriebsstunden
25
Preis inkl. UST
€ 12.990,90
Ausstattung:

       UVP inkl. Portalachse und Rädern : € 16.195,00

  • Motor: Briggs & Stratton 2100 1-Zylinder-Viertakt-Benzinmotor, 9,7 kW / 13 PS (SAE)
  • Getriebe: stufenloser hydrostatischer Fahrantrieb mit Einscheibentrockenkupplung
  • Geschwindigkeiten: bis 7 km/h
  • Lenkung: Servolenkung (Holm-Aktiv-Lenkung)
  • Lenkholm: werkzeuglos höhen- und seitenverstellbar, gummigelagert
  • Elektrostarter
  • Betriebsstundenzähler
  • Betriebs- und Feststellbremse
  • Gewicht: ca.176 kg
  • inkl. Portalachse ( kostenpflichtiges Zubehör )
  • inkl. Paar Triebräder 23 x 8.50 - 12 AS ( kostenpflichtiges Zubehör )
  • ohne Zubehör ( Abbildung 2, Kehrmaschine ist optional kostenpflichtig verfügbar )
Beschreibung:

Neuwertige Gebrauchtmaschine - geringe Einsatzzeit!

Mit dem Geräteträger 5900 Bison hat agria eine robuste und wartungsarme Konstruktion entwickelt, geeignet für den Dauereinsatz unter härtesten Bedingungen! Geschwindigkeitsregulierung über "Hahnenkamm" für optimalen Bedienkomfort. Die Holm-Aktiv-Lenkung garantiert intuitives Lenken mit minimalstem Kraftaufwand. Mit stufenlos hydrostatischem Fahrantrieb für ideale Anpassung der Arbeitsgeschwindigkeit. Zentrale Festestellbremse. Serienmäßig mit Betriebsstundenzähler ausgestattet. Agria-Anbauflansch für form- und kraftschlüssige Verbindung zwischen Grund- und Anbaugerät. Das einfache Bewegen der Maschine ist auch ohne laufenden Motor möglich, durch Freischaltung der Räder. Für diese Maschine sind mehr als 3 Dutzend Anbaugeräte verfügbar, z.B. Umkehrfräse, Kreiselegge, Schlegelmucher, Mähbalken, Wildkrautbürste u.v.m.

folgende Anbaugeräte sind gebraucht verfügbar: Umkehrfräse, Kreiselegge, Schlegelmucher, Kehrmaschine

 

Auch als Mietgerät verfügbar.

Diese Maschine wurde noch nicht bewertet.

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Sie können uns direkt anrufen: 04165 / 21880 (Montag bis Donnerstag von 07.30 - 18.00 Uhr und Freitag von 07.30 - 17.00 Uhr)

Oder sie schicken uns eine Nachricht und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung:

Sie können in unserer Datenschutzerklärung nachlesen, wie ihre Daten verarbeitet werden.